English English

Gas Sensor Relay Board

Zubehör Kompaktrelaisplatine für vorkalibriertes Modul (FiS3000)

Die Mehrfachrelaisplatine ist eine einfache Schnittstellenlösung, die in Kombination mit dem NisshaFiS Gassensormodul (FiS3000-Serie) verwendet werden kann, das das Signal vom offenen Kollektor (Gasmodul) auf den Trockenkontakt umwandelt. Ziel ist es, für die meisten HLK-Zentralen verfügbare Alarmausgänge zurückzugeben und auch eine einfache Komplettlösung in kleinen Systemen zu sein, bei denen die "klassischen" Gaswarnsysteme auf dem Markt zu übertrieben sind. Darüber hinaus ist das FiS3000 Gassensormodul eine vorkalibrierte, billige und robuste Komponente mit Alarm-, Voralarm- und Fehlfunktionsausgang, die keine Kalibrierung erfordert. Dank der einfachen Schnittstelle, der geringen Wartung und des niedrigen Preises ist es ein äußerst nützliches Werkzeug, um ein Gasleckagegerät zu besitzen own .

Haupteigenschaften

  • Mehrere Alarme
  • Einfache Schnittstelle mit potentialfreien Kontakten
  • Einzelversorgung für Platine und Gassensor Board
  • Schnittstelle zum FiS3000-Gasmodul für mehrere Gase
  • Hochgradig anpassbar und flexibel

Die GVZ-Gasleckrelaisplatine ist eine flexible und einfache Lösung zur Steuerung und Kommutierung des Open-Collector-Signals (von FiS3000-Gassensoren) in einem Trockenkontakt, der die häufigsten Anforderungen des Marktes erfüllt. Es ist auch die perfekte Lösung für ein Gasleckagesystem, bei dem die Abmessungen und der Preis des Endgeräts die Installation eines komplexen Systems nicht zulassen.

Anwendungsgebiete

  • Luftbehandlungseinheit
  • HLK-Zubehör
  • Industrie
  • Schüler-Wohnheim
  • OEM
  • Kühlung

Sehen Sie sich das Webinair an

Anwendungen Air QualitySicherheitHVACIndustrieLebensmittel

Dokumentation