English English

Airpax® 5024 Series

Kundenspezifische Temperatursensorpakete

Der Airpax™ 5024-Serie sind kundenspezifische Temperatursensoren, die auf Ihre Anwendungsanforderungen zugeschnitten sind.

Tauchsonden werden im Allgemeinen verwendet, um Temperaturänderungen in Anwendungen zu erfassen und zu überwachen, bei denen der Sensor in ein Medium (Luft, Wasser, Öl, Kraftstoff, Getriebeöl, Hydraulikflüssigkeit usw.) eingetaucht werden muss, während die Integrität des Sensors in Bezug auf die Elemente.
Diese Sensoranordnungen haben die Fähigkeit, Temperaturänderungen zu überwachen, einem Mikroprozessor Informationen zuzuführen und es dem Mikroprozessor zu ermöglichen, Entscheidungen basierend auf vorbestimmten Messwerten zu treffen.
Die Geräte können auch verwendet werden, um ein Messgerät anzusteuern, oder bestimmte Sensoren mit extremen Änderungen des Ausgangs mit der Temperatur können verwendet werden, um Relais ein- und auszuschalten. Es stehen verschiedene Paketarten und Anschlüsse zur Verfügung.

Oberflächenerfassungsbaugruppen werden im Allgemeinen in kontrollierten Umgebungen verwendet, in denen keine harten Bedingungen ins Spiel kommen. Der Oberflächensensor kann einem Mikroprozessor ein Signal geben und dem Mikroprozessor ermöglichen, verschiedene Peripheriegeräte an verschiedenen vorbestimmten Meilensteinen ein- oder auszuschalten. Verschiedene Gehäusetypen ermöglichen den Einsatz des Oberflächensensors in Netzteilen, Schaltstationen, Generatorsätzen, PCs , und eine Vielzahl anderer Anwendungen.

Das Gerät erkennt die Temperatur der Oberfläche, auf der es montiert ist, und gibt dem Host eine aktive Rückmeldung. Getriebe, Bremsen, Hydraulikleitungen, Verteiler und Wärmetauscher erfordern eine permanente Überwachung der Flüssigkeits- und Lufttemperatur.
Sensata arbeitet seit vielen Jahren in diesen Umgebungen und kann Paketstile bereitstellen, die sehr gut auf diese Umgebungen reagieren.
Diese Geräte überwachen wiederum ständig Informationen, die Temperaturänderungen widerspiegeln, und geben diese an ein Messgerät, einen Mikroprozessor, ein Relais oder ein anderes Gerät zurück, was es dem Endbenutzer ermöglicht, das Gerät unter optimalen Bedingungen zu betreiben und bei Verschlechterung dieser Bedingungen alarmiert zu werden.

Sensata hat jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Anwendungen, die die Temperaturmessung von Luft und Flüssigkeiten erfordern.
Unser Know-how in den Bereichen Verpackung, Schraubenbearbeitung und Umspritzen ermöglicht es uns, mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten, um eine schnelle thermische Reaktion der von uns hergestellten Produkte zu gewährleisten.
Wir bieten ein vielfältiges Sortiment an Anschlüssen sowie Steckverbindern, sowohl sekundär als auch integral.
Gewindegrößen für den Immersionsstil, Gehäusetypen für die Oberflächenerfassung und das Design, das für den Anwendungssatz einzigartig sein muss Sensata abgesehen von ihrer Flexibilität, das Sensorelement so zu verpacken, wie Sie es möchten.

Haupteigenschaften

  • Zu den verfügbaren Sensortechnologien gehören Thermistor, RTD oder IC
  • Konstruktion aus Edelstahl, Messing oder Kunststoff
Anwendungen AutomobilindustrieLuftfahrt und VerteidigungLKW, Bus & HVORMotorräder & WohnmobileMaterialhandhabungSaubere EnergieIndustrieMarine

Dokumentation