English English

Klixon® 2TC49 SERIES

2.5 bis 10 Amps, einpolige Leistungsschalter für Flugzeuge

Der Klixon® 2TC49 „Dual Safety™“ Leistungsschalter stellt eine Verfeinerung der elektrischen Steuerung und des Schutzes der Schaltung dar.

Der zweifache Sicherheits-Leistungsschalter 2TC49 enthält ein Schmelzelement in einer Standardgehäusegröße von 2TC (MS 3320), um redundanten Schutz bei harten Fehlerbedingungen zu bieten. Auslösung „schwerer Fehler“ -

Der Doppel-Sicherheits-Leistungsschalter 2TC49 arbeitet unter allen normalen Bedingungen, einschließlich Kurzschluss, identisch mit einem Standard-Leistungsschalter. Im Falle von Umständen, die die internen Schutzschaltermechanismen deaktivieren, so dass das Gerät Strom führen kann, aber eine Überlastung nicht auf normale Weise beseitigen kann, fungiert das doppelte Sicherheitselement als eingebaute Sicherung, um einen redundanten Stromkreisschutz zu gewährleisten . Das Schlüsselelement des dualen Sicherheitsdesigns ist ein zweiteiliges stromführendes Element, das durch eine spezielle Legierung verbunden ist.

Geometrie und Material des Elements bestimmen seine Heizeigenschaften. Die Heizeigenschaften der Elemente sind langsamer als die des Bimetallsensors, aber schneller als die Rauchkurve des Drahtes, den die Bewertung schützen soll. In dem Fall, in dem der Standardmechanismus deaktiviert ist oder nicht normal funktionieren kann, "schmilzt" das trennbare Element und unterbricht den Strom.

Die Vorteile des dualen Sicherheitsdesigns führen zu einem kalibrierten Überstromschutz (basierend auf Sicherungszeiten) und spezifizierten dielektrischen Eigenschaften nach der Sicherung für den System- und Personenschutz.

Eigenschaften

  • Erweiterung der 2TC-Serie
  • Umgebungskompensiert
  • 2.5 bis 10 amps Bewertungen
  • Miniaturgröße, leicht
  • Trennbarer Link
  • Redundanzschutz bei harten Fehlern, katastrophalen Bedingungen
Anwendungen Luftfahrt und VerteidigungLKW, Bus & HVORMotorräder & WohnmobileMaterialhandhabungSaubere EnergieHVACIndustrieMarine

Dokumentation