English English

Line Gard PGFM Series

GFCI-Erdschlussschutz-Erfassungsmodul

Das LineGard™ PGFM GFCI-Sensormodul ist ein von North Shore Safety, einem führenden Anbieter innovativer Sicherheitsprodukte, entwickelter und hergestellter Erdschluss- oder Geräteleckagesensor.

Das PGFM arbeitet zusammen mit einem zugelassenen Airpax LEL Serie, UL 489 gelisteter Leistungsschalter, mit Arbeitsstromauslöser u auxiliarer Schalter.
Die kombinierte Baugruppe ist als Gerät der Klasse A nach UL 943 anerkannt. Das Sensormodul ist in Modellen für den Betrieb mit Versorgungsspannungen von 120 VAC oder 240 VAC erhältlich und kann ein- und zweiphasige Stromkreise überwachen.

Diese Geräte erfüllen die Anforderungen von OSHA 29 CFR1926.404 (b)(1)(ii) und OSHA 29 CFR 1926.405 (a)(2)(ii)(G).

  • Strom- und Fehlerstatusanzeigen
  • Ermöglicht die Erkennung eines Erdschlusses oder einer Kurzschlussauslösung
  • Chemikalien- und UV-beständiges Gehäuse
  • Auslösepegel des Sensors 5 mA ± 1 mA Klasse A UL 943
  • Sensormodul arbeitet mit 120 VAC oder 240 VAC, einphasig
  • Die Betriebstemperatur des Geräts beträgt -35°C bis +66°C
  • Bietet Platz für bis zu 2 Drähte, 10 AWG, Verdrillung der Drähte ist erforderlich
Anwendungen Luftfahrt und VerteidigungLKW, Bus & HVORMotorräder & WohnmobileMaterialhandhabungSaubere EnergieIndustrieMarine

Dokumentation

Fragen zu diesem Produkt