English English

TR Series

Oberflächenmontierbarer Drucksensor (15-500 psi) mit digitalem Ausgang für raue Umgebungen

Der Druckmessumformer der TR-Serie ist eine robuste Lösung zur direkten Mediendrucküberwachung, die für die härtesten Druckmessumgebungen von heute entwickelt wurde.

Der Druckmessumformer der TR-Serie ist ein vollständig kompensierter, ampKombinierte Ausgangsdrucksensor-Kombination Merit SensorDer piezoresistive MEMS-Chip von Sentium verarbeitet raue Medien mit modernster Drucksensor-ASIC-Signalverwaltung. Das Plug-and-Play-Design der TR-Serie isoliert die Onboard-Elektronik von den Systemmedien durch eine inerte eutektische Legierungslötverbindung des MEMS-Druckelements mit einem keramischen PCB-Substrat. Die direkte Erfassung des Mediendrucks führt zu einer hervorragenden Systemdesignflexibilität, die zu geringeren Kosten und einfacher Herstellung führt.

Die TR-Serie ist für die Kompatibilität mit aggressiven Medien mit Luft, Flüssigkeiten und Gasen über einen breiten Temperaturbereich von -40 °C (-40 °F) bis 150 °C (300 °F) mit einem Gesamtfehlerband von weniger als 2.5 % ausgelegt. Das Design umfasst einen Pull-up-Widerstand von 4.7 kOhm, wird mit einer einzelnen 5.0-VDC-Versorgung betrieben und erfordert für den ordnungsgemäßen Betrieb keine externen Komponenten. Es sind sowohl Überdruck- als auch Absolutdruck-Referenzausführungen bis zu einem Betriebsbereich von 500 psi (35.5 bar) erhältlich.

FUNKTIONEN

  • Druck: 15 bis 500 psi / 1.03 bis 34.47 bar / 103.4 bis 3,447.4 kPa
  • Temperatur: -40 bis 150 °C
  • Konfiguration: Absolut oder Gauge
  • Medien: Luft, Gase und Flüssigkeiten
  • Versand: Bulk oder Tape and Reel
  • Flexibilität: Empfindlichkeit, Widerstand, Brücke, Einschränkung usw.

TYPISCHE ANWENDUNGEN

  • Industrie
  • HVAC
  • Automobilindustrie
  • Übertragungsdruck
  • Öldruck
  • Kraftstoffverteiler
  • AGR/Auspuff
Anwendungen AutomobilindustrieLuftfahrt und VerteidigungLKW, Bus & HVORHVACIndustrieMarineLebensmittel

Dokumentation