English English

IWTXT

Drahtloser 4-20-mA-Transmitter mit Tx-Versorgung

Der IWTxT wurde entwickelt, um jeden standardmäßigen 4-20-mA-Transmitter in eine drahtlose Einheit umzuwandeln. Es funktioniert, indem eine Versorgung zum 4-20-mA-Sender eingeschaltet wird, auf eine geeignete Einschwingzeit gewartet wird und dann die Daten an einen der gesendet werden Sensata's drahtlose Standard-Empfangseinheiten. Der IWTxT wurde speziell entwickelt, um die Batterielebensdauer zu maximieren, und in einer typischen Anwendung beträgt die Batterielebensdauer mehr als 12 Monate. Die Datenaktualisierungsrate ist vom Benutzer wählbar, um den Anforderungen jeder gemessenen Variablen zu entsprechen und so die Batterielebensdauer zu maximieren. Typische Aktualisierungsraten umfassen 1 Sekunde, 10 Sekunden, 60 Sekunden oder 1 Stunde.

Das System verfügt auch über eine Signalstärkeanzeige und die Zeit seit der letzten Übertragung, die fernüberwacht werden können. Der IWTxT ist für den Betrieb mit Empfängern der IWR-Reihe ausgelegt. Das IWR-1 kann ein 4-20-mA- oder 1-5-V-Signal ausgeben, während das IWR-PORT bis zu 128 Variablen zur Übertragung an eine industrielle Ethernet-Verbindung oder eine RS-232/485-Kommunikationsverbindung speichern kann.

Eigenschaften

  • Batteriebetriebener Funksender
  • Versorgt 4-20-mA-Transmitter mit Erregerspannung
  • Lange Akkulaufzeit
  • Machen Sie jeden Sender zu einem drahtlosen Sender
  • Komplette drahtlose Thermoelement-, RTD-, Druck- und Füllstandssonden sind erhältlich
Anwendungen IndustrieIIoT
Typ Drahtlose Sender

Dokumentation

Fragen zu diesem Produkt