Direkt zum Inhalt

Gas-Sensoren

Gassensoren sind elektronische Geräte, die verschiedene Arten von Gasen erkennen und identifizieren. Sie werden üblicherweise zur Erkennung giftiger oder explosiver Gase und zur Messung der Gaskonzentration eingesetzt. Gassensoren sind OEM-Komponenten größerer eingebetteter Systeme, die in Fabriken und Produktionsanlagen zur Erkennung von Gaslecks eingesetzt werden. Sie sind normalerweise mit einem akustischen Alarm oder einer Schnittstelle verbunden.

Marken
  • Nissha-FIS®
  • NevadaNano®
  • GSS®
  • Maxtec®
  • Semeatech®
Zielgas
  • Acetylen - C2H2
  • Ammoniak - NH3
  • Kohlendioxid - CO2
  • Kohlenmonoxid - CO
  • Kohlenmonoxid + Wasserstoff
  • Kohlenmonoxid + Propan
  • Chlor - Cl2
  • Chlordioxid - ClO2
  • Ethanol - C2H5OH
  • Ethylen - C2H4
  • Ethylenoxid - ETO
  • Brennbare
  • Formaldehyd - CH2O
  • Kohlenwasserstoffe - HC
  • Salzsäure - HCl
  • Flusssäure - HF
  • Wasserstoff - H2
  • Blausäure - HCN
  • Schwefelwasserstoff - H2S
  • Methanthiol - CH3SH
  • Methan - CH4
  • Stickoxid - NO
  • Stickstoffdioxid - NO2
  • Sauerstoff - O2
  • Ozon - O3
  • Phosphin - PH3
  • Propan - C3H8
  • Refrigerant - Freon
  • Lösungsmittel
  • Schwefeldioxid - SO2
  • Tetrahydrothiophen - THT
  • Vinylchlorid - C2H3Cl
  • VOC
Typ
  • Sensorelement
  • Vorkalibriertes Modul
  • Evaluierungskit
Technologie
  • MOS
  • NDIR
  • MPS™
  • Elektrochemisch
  • PID
  • Katalitisch
Passend zu
  • S3
  • S4
  • S7
  • Min.
  • 3 Stift
  • 5 Stift
  • andere
Medizinische Ausrüstung
  • Sensoreinheiten