English English

Sensata® DPS Series

Sensata

MEMS Piezoresistiver Differenzdrucksensor

DPS misst die Druckdifferenz zwischen der Anströmseite und der Abströmseite von Abgaspartikelfiltersystemen, die schädliche Partikelemissionen von Diesel-Pkw und leichten Nutzfahrzeugen auffangen. Wenn der Druckunterschied zwischen den beiden Seiten des Abgasfilters einen bestimmten Schwellenwert erreicht, lösen DPS-Druckmesswerte die Filterregeneration aus: eine Erhöhung der Abgastemperatur, die eingefangene Partikel zerstört und ein Verstopfen des Filters verhindert.

"Mehrere Variablen machen SensataDPS einzigartig", erklärt Arnout van den Bos, Sensata's Engineering Manager für Mikro-Elektro-Mechanische Systeme (MEMS) in Europa. „Produkte von Wettbewerbern, zampVerwenden Sie zwei Sensorelemente, um die Druckdifferenz zu bestimmen. Sensata misst Differenzdruck mit nur einem Sensorelement, was eine sehr hohe Genauigkeit ermöglicht." Tiek fügt hinzu, dass basierend auf Kundenfeedback, Sensata's Sensor übertrifft Wettbewerber in Robustheit und Genauigkeit. Ginamaria Espinoza-Garcia, MEMS Design Engineering Manager des Unternehmens in den USA, sagt, dass mehrere Elemente des Produktdesigns es besonders robust und genau machen.

"Sensata's Sensor arbeitet mit einer Genauigkeit von mehr als 97 % bei niedrigeren Temperaturen bis zu einer Genauigkeit von mehr als 99 % bei höheren Temperaturen für eine hervorragende Emissionskontrolle selbst bei Drücken unter 1 Bar. -40 Grad F bis 140 Grad F] Darüber hinaus ermöglicht das DPS-Signal der elektronischen Steuereinheit eines Fahrzeugs zu überprüfen, ob der Partikelfilter ordnungsgemäß funktioniert, was gesetzlich vorgeschrieben ist.
Dies und das Sensata Die anderen Fähigkeiten des Produkts ermöglichen es den Automobilherstellern, die strengsten Abgasnormen der Welt einzuhalten.

Hauptmerkmale

  • EPROM-Kalibrierung und -Serialisierung
  • Linearer Ausgang radiometrisch mit Versorgung
  • On-Board-Fehlerdiagnose
Anwendungen AutomobilindustrieLuftfahrt und VerteidigungLKW, Bus & HVORMotorräder & WohnmobileMaterialhandhabungSaubere EnergieIndustrieMarine

Dokumentation